Tips bei Installationsproblemen

Ich erhalte beim Installieren immer nur die Meldung, daß die Installation nicht ausgeführt werden kann, weil die für den Download oder die Installation benötigten Daten nicht gefunden werden können. Das Installationsprogramm möchte sich ins Internet verbinden oder meint, die Einstellungen für den Proxy-Server wären vielleicht falsch. Tatsächlich habe ich jedoch die CD, da müßte doch alles drauf sein.

Ziemlich wahrscheinlich ist hier, daß ein Versionskonflikt bei den Setup-Dateien vorliegt. Insbesondere dann, wenn Sie ziemlich am Ende des Setup-Logs lesen können "job execution failed". Um das Problem zu beheben

Klappt es nun wider Erwarten immer noch nicht und Sie erhalten weiter die gleiche Fehlermeldung, haben Sie noch andere Dateien, deren Versionen verschieden voneinander oder veraltet sind, bekannte "Übeltäter" sind hier die "Ole32.dll" und "Rpcrt4.dll". Sie können versuchen, sich die neuesten Versionen zu besorgen. Auch könnten für diese oder andere OLE Automation-Dateien die Registrierungsinformationen fehlerhaft sein. Der einfachste Weg, sowohl für korrekte Registry-Einträge wie gleichlautende Datei-Versionen zu sorgen, ist eine Überinstallation von Windows 95. Starten Sie einfach das Setup von der CD aus Windows heraus und installieren Sie über die jetzige Installation, die meisten Ihrer persönlichen Einstellungen bleiben dabei erhalten. Die Die letzte Möglichkeit besteht darin, Ihre OLE-Dateien mit oadist.exe auf den neuesten Stand zu bringen.

Wenn es dann immer noch nicht klappt, ist entweder Ihre CD defekt oder Ihr Windows 95 ist so unglücklich "verbogen", daß nur ein Löschen und komplettes Neuinstallieren hilft.

Wie stelle ich fest, welche Version von IE4 ich habe?

Unter Hilfe/Über ... finden Sie die sogenannte Build-Nr.

Ich kann den IE4 von der neuen CHIP CD nicht installieren.

Die CHIP-Redaktion hat hier einen kleinen Fehler gemacht, um diesen zu beheben, müssen Sie folgendes tun:

  1. Kopieren Sie das Internet Explorer Verzeichnis von der CD auf Ihre Festplatte. Öffnen Sie dazu den Explorer von WINDOWS 95 und kopieren das Verzeichnis IE401d auf Ihre Festplatte. Sie finden das Verzeichnis im Ordner Browser auf der CD.
  2. Wechseln Sie auf der Festplatte in das Verzeichnis IE401d, klicken mit der rechten Maustaste auf die Datei IE4SETUP.INI und klicken im Menü Eigenschaften den Schreibschutz-Haken weg.
  3. Öffnen Sie die Datei IE4SETUP.INI mit dem Editor und fügen Sie die Zeile Signature=Active Setup nach der Zeile [Version] ein.
  4. Danach speichern Sie die Datei und können nun mit ie4setup.exe die Installation starten.
Beispiel vorher:
[Version]
 
[Downloaded Files]
ie4setup.dir=1
Beispiel nachher:
[Version]
Signature=Active Setup
 
[Downloaded Files]
ie4setup.dir=1

Tip von Frank Schniering.

Bei der Installation kam nach dem Reboot folgende Meldung "Java Paket Manager. Zugriff auf folgende Dateien wurde verweigert: msjava.cab" (und ein oder zwei weitere .cab Dateien).

IE wird bis zur Bereinigung dieses Problems Java nicht oder nicht korrekt ausführen, auch andere Funktionen (Scripting, Channels) können dadurch beeinträchtigt sein.

  • Installierten Sie über einen vorhandenen IE3 waren wahrscheinlich Ihre Sicherheitseinstellungen zu hoch eingestellt (dadurch funktioniert die Active Setup Engine nicht richtig). Deinstallieren Sie IE4 komplett über die Systemsteuerung, starten Sie IE3 und stellen Sie die die Sicherheitsoptionen darin niedriger, insbesondere müssen Sie ActiveX und Active Scripting zulassen. Versuchen Sie die Installation dann erneut.
  • Haben Sie über eine Beta-Version des IE4 installiert (was Sie ja nicht tun sollten!), deinstallieren Sie IE4, löschen Sie alle Dateien gleichen Datums wie der End- und der Beta-Version von IE4, installieren Sie IE3, installieren Sie danach IE4. Klappt das nicht, empfiehlt sich eine Neuinstallation von Windows.
  • Unabhängig davon können Sie auch folgenden Tip ausprobieren. IE4 installiert eine neue Datei "Imagehelp.dll" in Ihr Windows/system oder Windows/system32-Verzeichnis, benennen Sie die alte Datei gleichen Namens im Windows-Verzeichnis vor der Installation um.
  • Statt erneuter Installation des IE4 können Sie bei Lösung 1 bzw. 3 auch versuchen, nur die Java Virtual Machine neu zu installieren (über Systemsteuerung/IE/Programm hinzufügen).

    Weitere Hilfe in den Newsgroups

    Damit haben wir sicher nicht alle Rätsel der Installation gelöst und alle kennen wir auch nicht, aber zumindest sollten Sie in der Lage sein, Ihr Problem einzugrenzen und evtl. selbst zu lösen oder gezielte Fragen in den deutschsprachigen Newsgroups für IE4 allgemein und Outlook Express zu stellen. Können Sie diesen Server nicht erreichen, weil Ihr Provider dies nicht zuläßt, bietet sich die Newsgroup "de.comm.infosystems.www.browsers" an. Als letzte Möglichkeit gibt es auch noch unser Web Forum. Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß wir keine individuellen Installationsprobleme per Email beantworten können!

    Newsserver: msnews.microsoft.com
    IE4 Newsgroup dort: microsoft.public.de.german.ie40
    Outlook Express Newsgroup dort: microsoft.public.de.german.ie40.outlookexpress
    Fragen zu Frontpage Express am besten in: microsoft.public.de.frontpage

    Wenn Sie auf einem Newsserver noch die alten Newsgroups microsoft.public.de.ie40, microsoft.public.de.inetexplorer o.ä. sehen, benutzen Sie sie bitte nicht. Diese wurden aufgegeben. Benachrichtigen Sie besser Ihren Newsserver-betreiber, daß er diese Gruppen löschen sollte.


    Letztes Update dieser Seite: 15.02.2014